Fachberater (Forex Roboter) Handel mit CCI-Signalen

Expert Advisor (Forex Robot) Handel mit CCI-Signalen. Die IHK vergleicht den aktuellen Preis mit einem Durchschnittspreis über einen bestimmten Zeitraum. Der Indikator schwankt über oder unter Null und bewegt sich im positiven oder negativen Bereich.


Kostenlose Version zum Testen mit Metatrader 4, klicken Sie hier


PREIS 49 USD zur Zahlung per Direktzahlungslink (Bankkarten Visa, Mastercard). Klicken Sie hier blaue Schaltfläche mit Pfeilen:


Sonderangebot 43 USD für direkte Zahlung über: Skrill, Neteller, Webmoney, Bitcoin (BTC), Perfektes Geld, Top-Wechselgeld, Western Union, Schnelle Überweisung.


System: Metatrader 4
Benötigen Standard-Metatrader-Indikator: CCI
Zeitrahmen: H1
Währungspaar: EURUSD, GBPUSD, USDCHF
Grenzen nach Konten: Nein
Broker-Konto: jedem
Mindesteinzahlung: 50USD
Art des Handels: Mittelfristig automatisierter Handel
Neurales Netzwerk: !
Anzahl der im Handel verwendeten Signale: 6
Moneymanagement: ja
Verwendung mit anderen EAs: ja
Max. Verbreitung erlaubt: 2.1 (21)
TakeProfit und StopLoss: automatisch.
Größe von TakeProfit oder StopLoss: von 30 bis 200 hängt von den Signalen des Roboters ab
Zeitpunkt des Handels: einstellbar
Viele: 0,01 – 100
VPS oder Laptop: brauche 24 / 5 online


Was brauchst du dafür:

1. Bester Forex Broker Account:  
https://autoforex.page.link/BestBroker

2. Computer, Laptop oder VPS von ForexVPS: https://autoforex.page.link/ForexVPS   um die Software Metatrader 4 von Ihrem Broker zu installieren;

3. Ersteinzahlung auf das Brokerkonto für den Handel;

4. Mein Rudel von Fachberatern von dieser Seite.


Automatischer Handel auf dem Myfxbook-Kanal über das Brokerkonto:
https://myfxbook.page.link/ForexRobots

Seiten- und Zahlungskonten sind für heute gültig. Hier können Sie überprüfen, ob die Seite aktuell ist, und das Datum der Trades überprüfen

https://forexsignals.page.link/RealTime




Der CCI (Commodity Channel Index) wurde von Donald Lambert entwickelt, einem technischen Analysten, der den Indikator ursprünglich im Magazin Commodities (jetzt Futures) in 1980 veröffentlicht hat.
Die CCI vergleicht den aktuellen Preis mit einem Durchschnittspreis über einen bestimmten Zeitraum. Der Indikator schwankt über oder unter Null und bewegt sich in positives oder negatives Terrain. Während die meisten Werte, etwa 75%, zwischen -100 und + 100 liegen, werden etwa 25% der Werte außerhalb dieses Bereichs liegen, was auf eine Menge Schwäche oder Stärke in der Preisbewegung hindeutet.
Wenn der CCI über + 100 liegt, liegt der Preis deutlich über dem durch den Indikator gemessenen Durchschnittspreis. Wenn der Indikator unter -100 liegt, liegt der Preis deutlich unter dem Durchschnittspreis.
Eine grundlegende CCI-Strategie besteht darin, zu beobachten, dass sich die CCI über + 100 bewegt, um Kaufsignale zu erzeugen, und sich unter -100 bewegt, um Verkaufs- oder Short-Trade-Signale zu generieren. Anleger möchten möglicherweise nur die Kaufsignale nehmen, bei den Verkaufssignalen aussteigen und dann erneut investieren, wenn das Kaufsignal erneut auftritt.


Die Installation über Teamviewer erfolgt auf Anfrage. Senden Sie einfach Ihre Zeitzone und die passende Zeit:
jj523232156@gmail.com
Skype: Vladimir_nikol2
WhatsApp, Telegramm, Viber: +375296919668





 

 

Benötigen Sie mehr Gewinn und sichere Roboter, hier ist das Portfolio von Experten für den Handel auf dem Forex-Markt mit Metatrader 4 (14 Währungspaare, 28 Forex-Roboter)

 

 

 

https://forexfactory1.com/p/euhp/

https://forexsignals.page.link/RealTime

 


 

 

Click2Sell ist ein autorisierter Wiederverkäufer von Forexfactory1.com