Expert Advisor (Forex Roboter) Handel basierend auf Ganztageshandel und Stop & Reverse System.

Expert Advisor (Roboter) -Handel basierend auf ganztägigem Handel und Stop- und Reverse-System. Eröffnungsgeschäfte basieren auf Signalen von speziellen Indikatoren, schließen aber nicht wie üblich Positionen. Handelsschluss durch Eröffnung von Umkehrpositionen, Umtausch von Aufträgen von Verkaufen zu Kaufen und zurück, Zeitrahmen H1, 8 Indikatoren


Kostenlose Version zum Testen mit Metatrader 4, klicken Sie hier
https://forexfactory1.com/p/kKhu/


PREIS 48USD Für die Zahlung per Paypal-System (Bankkarte) klicken Sie einfach auf die Schaltfläche KAUFEN.

Sonderangebot 42USD Für direkte Zahlungen über: Visa zu Visa, Skrill, Neteller, Webmoney, Bitcoin (BTC), Western Union.


System: Metatrader 4
Benötigte Indikatoren: im zip-Archiv
Zeitrahmen: H1
Währungspaar: EURUSD, USDJPY, GBPUSD
Grenzen nach Konten: Nein
Grenzen nach Zeit: Nein
Art des Handels: Mittelfristiger Handel
Neurales Netzwerk: !
Anzahl der im Handel verwendeten Signale: 8
Geld Management: ja
Verwendung mit anderen EAs: ja
Broker-Konto: irgendein Konto
Max. Verbreitung erlaubt: jedem
TakeProfit und StopLoss: 200 Pips max.
Größe von TakeProfit oder StopLoss: 200 pips
Handelsdauer: Durchschnittliche 4-Stunden - 4-Tage
Viele: 0,01 – 100
VPS oder Laptop: brauche 24 / 5 online


Was brauchst du dafür:

1. Bester Forex Broker Account:  
https://autoforex.page.link/BestBroker

2. Computer, Laptop oder VPS von ForexVPS: https://autoforex.page.link/ForexVPS   um die Software Metatrader 4 von Ihrem Broker zu installieren;

3. Ersteinzahlung auf das Brokerkonto für den Handel;

4. Mein Rudel von Fachberatern von dieser Seite.


Automatischer Handel auf dem Myfxbook-Kanal über das Brokerkonto:
https://myfxbook.page.link/ForexRobots



Eine Stop-and-Reverse-Order ist eine Art Stop-Loss-Order, die den aktuellen Trade, an dem Sie beteiligt sind, verlässt und gleichzeitig oder unmittelbar danach einen neuen Trade in die entgegengesetzte Richtung eingibt. Stop- und Reverse-Orders kombinieren Elemente des Handelsmanagements und des Risikomanagements.

Verwenden von Indikatoren:

- Bollinger Bands Anzeige;
- Ichimoku Kinko Hyo Indikator;
- Durchschnittsvolumenanzeige;
- EMA-Indikator;
- Keltner-Kanal;
- Stochastischer Indikator;
- TEMA-Indikator;
- ADX-Anzeige.

Bollinger Bands Indikator - Verwenden eines gleitenden Durchschnitts mit zwei darüber und darunter liegenden Handelsbändern. Im Gegensatz zu einer prozentualen Berechnung von einem normalen gleitenden Durchschnitt addieren und subtrahieren die Bollinger-Bänder einfach eine Standardabweichungsberechnung.

Ichimoku Kinko Hyo Indikator - verwendet, um die Dynamik zusammen mit zukünftigen Bereichen der Unterstützung und des Widerstands zu messen. Der Ichimoku-Indikator besteht aus fünf Linien, die Tenkan-Sen, Kijun-Sen, Senkou-Span A, Senkou-Span B und Chickou-Span genannt werden. Dieser Indikator wurde entwickelt, damit ein Händler den Trend, das Momentum sowie die Unterstützungs- und Widerstandspunkte eines Vermögenswerts messen kann, ohne dass ein anderer technischer Indikator erforderlich ist.

Durchschnittliche Lautstärkeanzeige - Vergleichen Sie das durchschnittliche Volumen für den angegebenen Zeitraum, um festzustellen, ob das Volumen über oder unter dem Durchschnitt liegt.

EMA-Indikator - Ein exponentieller gleitender Durchschnitt (EMA) ist eine Art gleitender Durchschnitt, der einem einfachen gleitenden Durchschnitt ähnelt, mit der Ausnahme, dass den neuesten Daten mehr Gewicht beigemessen wird. Es ist auch als exponentiell gewichteter gleitender Durchschnitt bekannt. Diese Art des gleitenden Durchschnitts reagiert schneller auf die jüngsten Preisänderungen als ein einfacher gleitender Durchschnitt.

Keltner Kanal - ist ein Indikator für die technische Analyse, der eine mittlere gleitende Mittellinie plus Kanallinien in einem Abstand oberhalb und unterhalb anzeigt. Die Linien darüber und darunter sind in einem Abstand von dieser Mittellinie eingezeichnet, einem Abstand, der der einfache gleitende Durchschnitt der Handelsbereiche der vergangenen 10-Tage ist (dh von hoch nach niedrig an jedem Tag).

Stochastischer Indikator - Der stochastische Oszillator ist ein Momentumindikator, der den Schlusskurs eines Wertpapiers mit der Preisspanne über einen bestimmten Zeitraum vergleicht. Die Empfindlichkeit des Oszillators für Marktbewegungen lässt sich durch Anpassen dieses Zeitraums oder durch Ermitteln eines gleitenden Durchschnitts des Ergebnisses verringern.

TEMA-Anzeige - ein technischer Indikator zur Glättung von Preis- und anderen Daten. Es ist eine Zusammensetzung aus einem einzelnen exponentiellen gleitenden Durchschnitt, einem doppelt exponentiellen gleitenden Durchschnitt und einem dreifach exponentiellen gleitenden Durchschnitt.

ADX-Indikator - Die durchschnittlichen Richtungsbewegungsindexwerte helfen den Händlern, die stärksten und profitabelsten Trends für den Handel zu ermitteln. Die Werte sind auch wichtig, um zwischen Trend- und Nicht-Trendbedingungen zu unterscheiden.


Die Installation über Teamviewer erfolgt auf Anfrage. Senden Sie einfach Ihre Zeitzone und die passende Zeit:
jj523232156@gmail.com
Skype: Vladimir_nikol2
WhatsApp, Telegramm, Viber: +375296919668





Benötigen Sie mehr Gewinn und sichere Roboter, hier ist das Portfolio von Experten für den Handel auf dem Forex-Markt mit Metatrader 4 (14 Währungspaare, 28 Forex-Roboter)

https://forexfactory1.com/p/euhp/

https://forexsignals.page.link/RealTime